Hochschulisches Gesundheitsmanagement

Studierendenbefragung

Geht's Dir gut an der HU? Die Studierendenbefragung des HGM zielt darauf ab, ein gesundheitsförderndes Studienumfeld an der HU zu schaffen, in dem es Dir gut geht und Du Dich wohlfühlst.

Daher nimm bitte an der HU-weiten Umfrage teil. Es zählt jede Meinung, denn je mehr Rückmeldung wir bekommen, desto besser können Veränderungen an der HU in Angriff genommen werden.

Die Befragung ist geschlossen. Auf unserer Seite werdet Ihr über die Ergebnisse informiert. 

Danke für die Unterstützung - denn mit Deiner Hilfe können wir die HU gemeinsam|gesund|gestalten.

 

Fit durch die Prüfungszeit mit diesen Veranstaltungen

Begleitend zur Befragung möchten wir Dich mit unseren Online-Seminaren & -Foren dabei unterstützen, Dein inneres Gleichgewicht auch in herausfordernden Zeiten zu bewahren und psychisch sowie physisch fit durch die Prüfungszeit zu kommen. Mach mit und tu Dir etwas Gutes!

Die Links zu den Veranstaltungen werden am jeweiligen Veranstaltungstag auf dieser Seite geteilt. 

 

Block 1 (10.01. - 14.01.2022)

 

11.01. 11:30 - 12:15 Uhr - Recollective Awareness Meditation

Zeit zum Durchatmen! Auf sanfte Art und Weise wollen wir Entspannung finden und in Kontakt mit uns selbst kommen.

In diesem Kurs des Hochschulsports üben wir gemeinsam Meditation. Wir praktizieren die Recollective Awareness Meditation nach Jason Siff. Dies ist eine offene Meditationsform, die leicht zugänglich ist.

In jeder Stunde gibt es als Einführung einen kurzen Input zum Thema Meditation und Achtsamkeit. Anschließend meditieren wir für ca. 20 - 25 Minuten. Die Meditation erfolgt in Stille. Zum Abschluss folgt ein kurzer Austausch über die eigenen Erfahrungen und es gibt Raum für Fragen.

Der Kurs ist sowohl für Anfänger*innen als auch für Fortgeschrittene gut geeignet und unterstützt darin, eine eigene Meditationspraxis zu entwickeln oder zu verfestigen.

Hier geht es zur Teilnahme.

 

12.01.  14:00 - 15:00 Uhr - Gesunde Ernährung: Motivation & Durchhalten

Viel einfacher gesagt als getan? Eine ausgewogene Ernährung ist die Grundlage für ein gesundes Leben. Um vital, beweglich und geistig fit zu bleiben, brauchen wir bestimmte Nährstoffe. Wichtig hierbei ist, möglichst bunt und abwechslungsreich zu essen. Wenn Du erst einmal eine gute Basis geschaffen hast, wird es Dir viel leichter fallen durchzuhalten.

Wir wissen alle, dass eine gesunde Ernährung wichtig ist, doch was brauche ich dafür und was muss ich beachten? In unserem Online-Seminar erklären wir, was eine ausgewogene Ernährung ausmacht und warum sie so viele Vorteile mit sich bringt. Außerdem geben wir Dir Tipps & Tricks mit auf den Weg, um Dich langfristig zu unterstützen und zu motivieren.

 

13.01. 16:00 - 17:00 Uhr - Geht’s auch ohne Verspannungen und Schmerzen? 
Die besten Tipps und Tricks für die optimale ergonomische Einrichtung des Lern- und Arbeitsplatzes: Der Diplom Sportwissenschaftler und Ergonomieberater Bert Eichholz unterstützt Dich in diesem Workshop bei der gezielten ergonomischen Einrichtung Deines Lern- & Arbeitsplatzes im Homeoffice. Wir zeigen Dir, wie ein gesundes Setup der Arbeitsmittel gefunden werden kann, damit Deine Gesundheit nicht auf der Strecke bleibt. Im zweiten Teil des Workshops führen wir mit Dir direkt interessante und zugleich effektive Übungen durch, die den Körper und Geist dauerhaft fithalten und zugleich einfach in kleinen Lern- und Arbeitspausen durchgeführt werden können. 

Zur Veranstaltung geht es hier 

Meeting-ID: 687 9419 9643
Passwort:
708539

 

Block 2 (24.01. - 01.02.2022)

 

24.01. 10:00 - 12:00 Uhr - Prüfungsangst - Was tun?

Und schon kommen die nächsten Prüfungen. Und mit ihnen die Angst zu versagen. Irgendwie ja doch immer geschafft. Oder angemeldet, aber gar nicht hingegangen. Was kann man gegen Ängste und Blackouts tun? Lerne die vier Zeitpunkte der Prüfungsangst kennen und erfahre etwas über eine wirkungsvolle Methode, die Angst zu besiegen.

Wir bitten um Anmeldung. Den Zoom-Link erhälst Du nach erfolgreicher Anmeldung.


25.01. 11:30 - 12:15 Uhr - Recollective Awareness Meditation

Zeit zum Durchatmen! Auf sanfte Art und Weise wollen wir Entspannung finden und in Kontakt mit uns selbst kommen.

In diesem Kurs des Hochschulsports üben wir gemeinsam Meditation. Wir praktizieren die Recollective Awareness Meditation nach Jason Siff. Dies ist eine offene Meditationsform, die leicht zugänglich ist.

In jeder Stunde gibt es als Einführung einen kurzen Input zum Thema Meditation und Achtsamkeit. Anschließend meditieren wir für ca. 20 - 25 Minuten. Die Meditation erfolgt in Stille. Zum Abschluss folgt ein kurzer Austausch über die eigenen Erfahrungen und es gibt Raum für Fragen.

Der Kurs ist sowohl für Anfänger*innen als auch für Fortgeschrittene gut geeignet. Die Teilnehmenden werden darin unterstützt, eine eigene Meditationspraxis zu entwickeln oder zu verfestigen.

Hier geht es zur Teilnahme.


26.01. 16:00 - 17:00 Uhr - Brain Food: Snack dich smart
Unser Gehirn wird jeden Tag aufs Neue gefordert und soll kreative Ideen und Lösungen liefern. Insbesondere unser Arbeitsalltag ist gefüllt mit herausfordernden Aufgaben, bei denen oftmals unsere 100-prozentige Aufmerksamkeit und Konzentration gefragt ist. Durch Brainfood kannst Du Mittagstiefs effektiv vorbeugen und Deinen Körper optimal mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen, um Dein Energielevel und Deine mentale Leistungsfähigkeit zu steigern. In unserem Online-Seminar lernst Du alltagstaugliche Tipps & Tricks und abwechslungsreiche Snack-Kreationen kennen, die Dich wach und energiegeladen durch den Tag bringen. 

 

 

27.01. 13:00 - 14:00 Uhr - Wie lassen sich Studium und Prüfungen mit Familie vereinbaren?

Du pendelst zwischen Vorlesung, Bibliothek und Kita? Du vereinbarst Studium, Nebenjob und Pflege? Und jetzt stehen auch noch die Prüfungen an?

In dieser Veranstaltung stellen wir Dir die Flexibilisierungsmöglichkeiten vor, die die Regelung zum Nachteilsausgleich bringt. Der Nachteilsausgleich für Studierende mit familiären Aufgaben ist Bestandteil der zentralen Studien- und Prüfungsordnung der HU (ZSP-HU, § 109). Er greift dort, wo familiäre Verpflichtungen die vorgesehene Erbringung von Studien- und Prüfungsleistungen erschweren und ermöglicht so bspw. Fristverlängerungen oder das Erbringen von Ersatzleistungen.

Wie genau das funktioniert, erfährst Du in dieser Veranstaltung des Familienbüros. Bitte bring viele Fragen mit und nutze die Gelegenheit, auch untereinander ins Gespräch zu kommen.

Das Familienbüro ist die zentrale Anlaufstelle für Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Familie an der der HU. Gerne unterstützt und berät Dich das Familienbüro bei der Suche nach individuellen Lösungen.

 

Zur Veranstaltung geht es hier

Meeting-ID: 619 1104 9226
Passwort: 
855217

 

28.01. 13:00 - 13:30 Uhr - Business Yoga

Business Yoga ist ein ganzheitliches Konzept zur Stärkung von Körper und Geist. Direkt am Arbeitsplatz werden sowohl körperliche Übungen als auch Atem- und Entspannungsübungen durchgeführt. Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung des Hochschulsports bietet Business Yoga Raum für Stressabbau und aktive Entspannung. Das jahrtausendealte Yoga-Übungssystem wird von qualifizierten Trainerinnen und Trainern an die modernen Arbeitsplatzgegebenheiten angepasst. Das Programm ist für jede*n geeignet und lässt sich ganz unkompliziert in den Studienalltag integrieren.

Die Zugangsdaten zum Online-Kurs werden ca. 30 min. vor Kursbeginn von den Kursleitenden an alle Teilnehmenden gesendet. Die Aufzeichnung der Live-Kurse ist nicht gestattet!

Hier geht es zur Anmeldung


28.01. 14:00 - 15:30 Uhr - Psychisch fit durch die Prüfungszeit

Gemeinsam mit Irrsinnig Menschlich e.V. machen wir das "schwierige" Thema der psychischen Krisen besprechbar und laden Dich zum Austausch über die großen und kleinen Fragen zur psychischen Gesundheit im Studium ein.

Konkret lernen wir Warnsignale für psychische Krisen kennen, stellen gemeinsam Ängst und Vorurteile in Frage und finden heraus, wer und was Dir in herausfordernden Zeiten helfen kann, was Dich stärkt und durch die Krise trägt. Du lernst Menschen kennen, die im Studium psychische Krisen gemeistert haben und ihre Lebenserfahrungen mit Dir teilen möchten. 

GUT STUDIEREN. KRISEN ÜBERSTEHEN. ZUFRIEDEN LEBEN. GEHT DAS? UND WIE!

Link zur Anmeldung

Meeting-ID: 833 3626 2013

Meeting-Passwort: 598533

 

01.02. 19:00 - 20:30 Uhr - Gelassen in die Prüfung - Teil 1/2
Schon beim Gedanken an die nächste Prüfung kommst Du ins Schwitzen und Dein Kopf ist plötzlich wie ausgeknipst? Bleib locker! Wir zeigen Dir, wie Du einen Blackout effizient verhindern kannst. Im AOK-liveonline-Kurs lernst Du wertvolle Tipps und Tricks gegen spontane Aussetzer und wie Du genau im richtigen Moment die passende Antwort parat hast.

Bei diesem liveonline-Kurs nimmst Du entspannt von zu Hause oder einem anderen beliebigen Ort aus teil.

Max. Teilnehmendenzahl: 12

Anmeldung:

Für AOK-Versicherte hier: Kurs: Gelassen in die Prüfung (01.02.22) (liveonlinecoaching.de)

Andere Krankenkassen: Via Gutscheincode. Hierzu eine Mail schreiben an: Paula.Scholz@nordost.aok.de 


Block 3 (07.02. - 11.02.2022)

07.02. 20:00 - 21:00 Uhr - Bin ich schön?! Sich mit Genuss gesund ernähren
Ob Bikini Bridge, Ab Crack oder die KylieJennerChallenge – in den sozialen Netzwerken jagt ein Schönheitsideal das andere. Meistens gibt es die passenden Diättipps gleich noch oben drauf. Doch wie wäre es einmal, zufrieden mit seiner eigenen Figur zu sein?! – und das ganz ohne vorher eine Atkins-, Eiweiß oder Paleo-Diät gemacht zu haben. Aber was ist eigentlich eine gute und gesunde Figur? In diesem AOK-liveonline-Vortrag geht es darum, wie Du Essen ganz ohne schlechtes Gewissen genießen kannst und was dieser Genuss mit uns macht. Hierzu gehört auch, sensibel gegenüber unserem eigenen Hungergefühl zu werden, um dadurch Frustessen wegen Stress, Ärger, Schuldgefühlen und Ängsten zu erkennen und zu vermeiden. Gewinne die Kontrolle über dein Essensverhalten zurück! Der Kurs ist leider bereits ausgebucht.

08.02. 11:30 - 12:15 Uhr - Recollective Awareness Meditation

Zeit zum Durchatmen! Auf sanfte Art und Weise wollen wir Entspannung finden und in Kontakt mit uns selbst kommen.

In diesem Kurs des Hochschulsports üben wir gemeinsam Meditation. Wir praktizieren die Recollective Awareness Meditation nach Jason Siff. Dies ist eine offene Meditationsform, die leicht zugänglich ist.

In jeder Stunde gibt es als Einführung einen kurzen Input zum Thema Meditation und Achtsamkeit. Anschließend meditieren wir für ca. 20 - 25 Minuten. Die Meditation erfolgt in Stille. Zum Abschluss folgt ein kurzer Austausch über die eigenen Erfahrungen und es gibt Raum für Fragen.

Der Kurs ist sowohl für Anfänger*innen als auch für Fortgeschrittene gut geeignet. Die Teilnehmenden werden darin unterstützt, eine eigene Meditationspraxis zu entwickeln oder zu verfestigen.

Hier geht es zur Teilnahme.

 

08.02. 19:00 - 20:30 Uhr - Gelassen in die Prüfung - Teil 2/2
Schon beim Gedanken an die nächste Prüfung kommst Du ins Schwitzen und Dein Kopf ist plötzlich wie ausgeknipst? Bleib locker! Wir zeigen Dir, wie Du einen Blackout effizient verhindern kannst. Im AOK-liveonline-Kurs lernst Du wertvolle Tipps und Tricks gegen spontane Aussetzer und wie Du genau im richtigen Moment die passende Antwort parat hast.

Bei diesem liveonline-Kurs nimmst Du entspannt von zu Hause oder einem anderen beliebigen Ort aus teil.

Max. Teilnehmendenzahl: 12

Anmeldung:

Für AOK-Versicherte hier: Kurs: Gelassen in die Prüfung (01.02.22) (liveonlinecoaching.de)

Andere Krankenkassen: Via Gutscheincode. Hierzu eine Mail schreiben an: Paula.Scholz@nordost.aok.de 

 
09.02. 14:00 - 15:30 Uhr - Reflexion und Austausch: Weiterstudieren – ja oder nein…?

In diesem Mini-Workshop der Perspektivenberatung geht es in erster Linie um Deine Bedürfnisse: Welche Fragen bewegen Dich? Was brauchst Du, um eine gute Entscheidung treffen zu können? Und gegebenenfalls: Welche weiteren Schritte lassen sich daraus ableiten?

Hier bekommst Du Raum, Dich mit anderen auszutauschen, die sich womöglich in einer ähnlichen Situation befinden, hast aber auch durch angeleitete Reflexionsfragen die Möglichkeit, in Dich hineinzuhören.

Bei tiefergehendem Beratungsbedarf kann die Perspektivenberatung kontaktiert werden.

Wir bitten um Anmeldung. Den Zoom-Link erhälst Du nach erfolgreicher Anmeldung.

 

11.02. 13:00 - 13:30 Uhr - Business Yoga

Business Yoga ist ein ganzheitliches Konzept zur Stärkung von Körper und Geist. Direkt am Arbeitsplatz werden sowohl körperliche Übungen als auch Atem- und Entspannungsübungen durchgeführt. Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung des Hochschulsports bietet Business Yoga Raum für Stressabbau und aktive Entspannung. Das jahrtausendealte Yoga-Übungssystem wird von qualifizierten Trainerinnen und Trainern an die modernen Arbeitsplatzgegebenheiten angepasst. Das Programm ist für jede*n geeignet und lässt sich ganz unkompliziert in den Studinalltag integrieren.

Die Zugangsdaten zum Online-Kurs werden ca. 30 min. vor Kursbeginn von den Kursleitenden an alle Teilnehmenden gesendet. Die Aufzeichnung der Live-Kurse ist nicht gestattet!

Hier geht es zur Anmeldung

 

11.02. 14:00 - 15:00 Uhr - Immunpower: Gesunde Ernährung für ein starkes Immunsystem 
Gerade jetzt sollten wir unseren Körper bestmöglich gegen Viren und Bakterien wappnen, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Unser Immunsystem arbeitet hierfür jeden Tag auf Hochtouren. Können wir unser körpereigenes Abwehrsystem dabei aktiv unterstützen? Ja, die richtige Ernährung macht’s: Wir zeigen, was Du essen solltest, um gesund zu bleiben. Proteine, Vitamine, Mineralstoffe?            In unserem Online-Seminar erfährst Du, welche Nährstoffe Dein Körper jetzt dringend benötigt und auf welche Ernährungsgewohnheiten Du besser verzichten solltest. Auf Dich warten praktische Alltagstipps, smarte Rezeptvideos und leckere Immun-Kreationen zum Nachkochen - für volle Immunpower und mehr Wohlbefinden im Alltag.

Zur Veranstaltung geht es hier.

Meeting-ID: 829 5176 9361

Kenncode: 838397